Feb 252017
 

Vortrag von Herrn LenschAm Mittwoch, den 1. Februar 2017, hörten wir, die 2a, im Biologieunterricht einen Vortrag über das All. Unser Vortragender, Fritz Lensch, ein begeisterter Astronom, informierte uns ausführlich über unser Sonnensystem, die Sonne, Planeten, über Astroiden und Kometen, über die Mission Rosetta, über Schwarze Löcher und verschiedenste Galaxien. Veranschaulicht wurde der Vortrag durch Originalaufnahmen, womit uns wunderschöne Einblicke in Naturschauspiele eröffnet wurden, die wir uns kaum vorstellen konnten. Zur Vervollständigung wurden kurze Filme eingeblendet, die zeigten, wie sich die Galaxien bewegen, wie die Umlaufbahnen der einzelnen Planeten um unsere Sonne verlaufen und wie die Sonne aus der Nähe aussieht. Am Ende des Vortrages gab es eine rege Diskussion und viele noch offen gebliebene Fragen wurden beantwortet.

Die schriftliche Rückmeldung einer Schülerin:

„Der Vortrag war sehr interessant. Ich/Wir haben viel Neues gelernt. Das Thema Sonnensystem/Sterne/Galaxien finde ich sehr interessant – ich hätte gerne die Sonne selber gesehen. Man merkt, dass sich Herr Lensch sehr gut auskennt und sich damit beschäftigt. Die Bilder sind wunderschön.“

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Lensch für diesen spannenden und interessanten Vortrag – und freuen uns auf einen Radioastronomie-Workshop in der letzten Schulwoche.

Adriana Lindl (Bericht) und Anna Steinbichler (Rückmeldung), 2a


Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Sorry, the comment form is closed at this time.