Mrz 192017
 

2.-Praxisblock-2KIm zweiten Praxisblock dieses Semesters versucht die 2K bereits mehr und mehr die alltäglichen Aufgabe der/des Kindergartenpädagog/in/en zu übernehmen und in die Rolle der pädagogischen Fachkraft hineinzuwachsen.

 

Neben dem Anbieten von Bildungsangeboten in unterschiedlichen Sozialformen (die Studierenden wagen sich auch schon an Angebote in der Teil- und Gesamtgruppe) steht die Anbahnung der Führung von Teilen des Tagesablaufs und die Begleitung des Freispiels im Zentrum der Aufmerksamkeit.

 

Eine besondere Herausforderung ist es für unsere angehenden Pädagog/inn/en, den Überblick über eine größere Anzahl von Kindern zu behalten und sich als Teil eines pädagogischen Teams wahrzunehmen.

 

Es freut mich zu sehen, wie engagiert sich unsere Studierenden den Anforderungen des Praxisfeldes stellen und mit wieviel Freude und Begeisterung sie mit den Kindern arbeiten.

 

Martina Koller


Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Sorry, the comment form is closed at this time.